Psychotherapie - analytisch orientiert - körperverbunden

  • Sie wollen sich nicht mehr immer im Kreis drehen?
  • Sie haben gerade wenig Freude am Leben?
  • Sie wünschen sich mehr Selbstbewusstsein, Gelassenheit, inneren Frieden?
  • Sie wünschen sich Ideen und Strategien dafür?


Ich unterstütze und begleite Sie!

Kontakt Kosten

Im Alltag begegnen wir immer wieder neuen Herausforderungen. Wenn durch das aktuelle Geschehen alte Verletzungen und/ oder unbewältigte Konflikte (die zum Teil unbewusst sein können) angetriggert werden, kann es passieren, dass man von alten Gefühlen überflutet wird, sich hilflos fühlt wie ein kleines Kind und sich dann auch so verhält.

Dann kann man die aktuelle Situation nicht angemessen und erwachsen meistern.

Mit meiner analytisch orientierten - körperverbundenen Psychotherapie will ich Sie unterstützen, den alten Hindernissen auf die Spur zu kommen,  um den Herausforderungen der Gegenwart erwachsener und gelassener begegnen zu können.

 

analytisch orientiert heißt: ich untersuche und betrachte mit Ihnen die Themen, die Sie zu mir geführt haben im Zusammenhang mit Ihren familiären Bindungen, um die Hintergründe für Ihr aktuelles Erleben und Verhalten verstehbar zu machen. Dabei arbeite ich hauptsächlich mit Konzepten und Methoden der Transaktionsanalyse, einem tiefenpsychologischen Verfahren. Dieses macht unser Erleben und Verhalten verständlich. Dazu brauchen wir nicht viel Zeit und können zügig Ihren Stärken und Fähigkeiten mehr Beachtung schenken. Das ist ein wichtiger Schritt, damit Sie Wege finden können zu Neuentscheidungen und Erlaubnissen, die Ihnen mehr Selbstsicherheit und Lebensqualität ermöglichen.

Dafür können wir auf zwei Ebenen arbeiten:

  • im Gespräch oder
  • im Gespräch und mit dem Körper

körperverbunden heißt: da jedes psychische Thema auch im Körper seine Manifestation hat, kann man die Veränderungsprozesse, die im Gespäch erarbeitet und angestoßen wurden, auch auf körperlicher Ebene bearbeiten und fördern. Ich nutze dazu dieTechniken der psychologischen Kinesiologie.

Mit dem kinesiologischen Muskeltest, kann ich überprüfen, ob ein zuvor besprochenes Thema oder welches Detail  des Themas genau, im Körper Stress und damit Blockierungen verursacht.

Während der anschließenden kinesiologischen Balance können Blockierungen gelöst werden.Die Integration von erarbeiteten oder gewünschten Erlaubnissen und Neuentscheidungen wird auf körperlicher Ebene unterstützt.

Auf Wunsch unterstütze ich Sie in Ihrem Prozess mit Bachblütentherapie.

Ablauf einer körperverbunden Psychotherapiesitzung (75 Minuten):

35-40 Minuten Gesprächtherapie, danach 35-40 Minuten Arbeit mit dem Körper (psychologische Kinesiologie)

Bei der Körperarbeit liegen Sie vollständig bekleidet auf der Behandlungsliege. Diese Arbeit kann emotional sehr berührend sein, manchmal auch sehr entspannend oder befreiend. In der Regel fühlen Sie sich danach wohl.

Falls Ihnen die Vorstellung von Körperarbeit unangenehm ist, Sie Vorbehalte haben, ist es natürlich möglich, davon Abstand zu nehmen. Dann arbeiten wir nur mit Gesprächstherapie. Eine Sitzung dauert dann 50 Minuten.

 

Psychotherapie - analytisch orientiert - körperverbunden

ist zu empfehlen bei:

- Psychosomatischen Erkrankungen

wie: Kopfschmerzen, Verdauungsbeschwerden (Magen, Darm - ...es schlägt etwas auf den Magen), häufige Infekte (..die Nase voll haben), Rückenbeschwerden (..das Kreuz nicht mehr tragen können), Herzbeschwerden (das Herz ist beunruhigt über..), Schlafstörungen/ innere Unruhe (... raubt den Schlaf), Hautprobleme (... möchte aus der Haut fahren) und ähnliches.

- Depressionen und depressive Verstimmungen

- Angststörungen, Panikattacken

- Suchterkrankungen

wie Alkoholismus, Medikamentenabhängigkeit, Drogenabhängigkeit, Computer-oder Handysucht, Spielsucht, Eßstörungen

Preise Therapie

Psychotherapie

57,50 €/ Sitzung
analytisch orientiert
  • Dauer der Sitzung: 50 min
  • bei Vorauszahlung - 5% (entspricht 55 €)