Das Geheimnis froher Kinder und entspannter Eltern - ein Elternkurs

Nächste Veranstaltung: Hilfe, mein Kind bockt!

Familienfrühstück mit kurzem Vortrag und danach Möglichkeit für individuelle Gespräche

Datum: 20.02.19, 9.00 -11.00 Uhr

Ort: Familienzentrum

Fritz-Gießner-Straße 14, 07552 Gera

Telefon:  0365 8336861 (bitte hier anmelden!)

 

Mehr lesen:

Ganz sicher gehören auch Sie zu den Eltern, die sich fest vorgenommen haben, mit Ihrem Kind oder Kindern alles richtig und gut zu machen. Sicher möchten Sie, dass gesunde, liebevolle, verantwortungsvolle Menschen aus den Kindern werden, die ihr Leben meistern und Gefühle zeigen können, die tolerant, hilfsbereit, kritikfähig, selbständig, zuverlässig und ....glücklich werden!

Ich bin fest davon überzeugt, daß alle Eltern für ihre Kinder das Beste wollen!

Aber wie diese Ziele erreichen? Was brauchen Kinder wirklich, um glücklich zu sein und seelisch gesund groß zu werden?

Vor allem brauchen sie Liebe. Und sie brauchen Mütter und Väter in positiver Führungsrolle. Kinder wollen sich an den Eltern orientieren. Dazu brauchen sie Eltern, die wie einen Fels in der Brandung sind, egal, ob sie gerade mit ihrem kleinen Kummer kommen oder wiedermal ihren Kopf durchsetzen wollen.

Eltern, die ihre Haltung oder Meinung sicher vertreten, auch gegenüber quengelnden Kindern, geben den Kindern letztlich Sicherheit und Geborgenheit.

Der Elternkurs bietet Ihnen zum Umgang mit Ihren Kindern Tipps und Informationen, immer anhand Ihrer Fragen und Beispiele.

Ziel ist, Ihr Selbstbewußtsein als Mutter u./o. Vater zu stärken.

Für einen entspannten Alltag mit den Kindern.

Damit Ihre Freude an den und die Liebe zu den Kindern nicht im Alltag auf der Strecke bleibt.

Rückmeldungen aus vergangenen Kursen.

Es klappt jetzt viel besser, meine Zwillinge abends in's Bett zu bringen ! Dadurch schlafen sie früher und ich habe noch eine Zeit für mich“

K.S. 2008

Ich kann mich jetzt bei meiner Tochter besser durchsetzen, weil ich mich klarer ausdrücke!“

A.M. 2009

Meinem Kind konnte nichts Besseres passieren, als dass ich diesen Kurs besuche. Ich bin viel lockerer geworden.“ S.T. 2008

Ich würde den Kurs jederzeit wieder machen bzw. weiterempfehlen.“

S.S. 2009

Interessant, vielseitig, informativ! Bitte eine Wiederholung in 2 Jahren!

L.H. 2010

Der Kurs hat 6 - 8 Veranstaltungen a 1,5 Stunden.

Neben pädagogischen, kommunikativen und entwicklungspsychologischen Informationen, werden wir typische Situationen aus Ihrem Erziehungsalltag aufgreifen und nach guten Lösungsvarianten suchen.

Der Kurs kann von Eltern direkt bei mir gebucht werden, wenn sich eine Gruppe von Eltern findet. Er kann dann in meiner Praxis stattfinden, zu einer Zeit, die den Eltern passt. Die Kosten richten sich dann nach der Teilnehmerzahl.

Gern komme ich in Kindereinrichtungen, Schulen oder zu freien Trägern, um den Kurs direkt bei Ihnen anzubieten.

Kurse bei mir in der Praxis beginnen, wenn genügend Anfragen bei mir eingegangen sind.

Der Kurs hat 2009 eine Anerkennung von der Thüringer Stiftung FamilienSinn erhalten.

Urkunde siehe hier

Presse dazu

Kurs: "Hilfe, mein Kind pubertiert !"
Hilfestellungen für Eltern von Jugendlichen: zum Sinn des scheinbar unsinnigen Verhaltens der Heranwachsenden und zum sicheren Umgang der Eltern mit ihren großen Kindern.

bei Interesse bitte melden!